Lieferung, Lagerung und Verarbeitung

Vorladungen: Kompatibilitätsmatrix Lieferung

Diese speziell für Bitumenspediteure erstellte Übersicht enthält Informationen zu Wechseln des Ladeguts oder Folgeladungen von Tankfahrzeugen. Download

Maximale Verarbeitungstemperatur:

Auf Basis von Sicherheitsanalysen hat Eurobitume Empfehlungen zu maximalen Verarbeitungstemperaturen für Bitumen erstellt. Diese Temperaturen spiegeln positive Erfahrungen in der Praxis wieder und entsprechen den Empfehlungen des Energy Institute Model Code of Safe Practice, Part 11. Download

Sichere Lagerung:

Überhitzung kann die Material- und Verarbeitungseigenschaften von Bitumen stark verändern und Rückstände im Tank und erhöhte Emissionen zur Folge haben. Daher sollte Bitumen bei Temperaturen von mindestens 30 °C unter seinem Flammpunkt gelagert werden.

Die Bitumenindustrie empfiehlt die folgenden Temperaturen für Lagerung und Verarbeitung:

  • Straßenbaubitumen ≤ 200 °C
  • Industriebitumen ≤ 230 °C

Eurobitume und Ihr Bitumenlieferant stellen Ihnen gerne weitere Informationen zur Verfügung, sollten Sie Fragen haben.

Auf unsere HSE-Leitfäden können Sie im Bereich Publikationen, differenziert für Ihr Land und in Ihrer „Sprache“, zugreifen.

Newsletter!

Bleiben Sie mit unserem Newsletter immer informiert.