Eine gemeinsame Stimme der Bitumenindustrie

Eurobitume wurde 1969 als zentrale Interessensvertretung und gemeinsame Stimme der europäischen Bitumenhersteller und -händler gegründet. Seither hat sich in der Bau- und Infrastrukturbranche vieles geändert, aber nicht die zentrale Bedeutung des Rohstoffes Bitumen. Mit wachsender Bedeutung von Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein wächst auch die Bedeutung von Bitumen als wertvoller Werkstoff der Zukunft.

Gemeinsam mit unseren Mitgliedern sowie regionalen und nationalen Institutionen unterstützen wir in ganz Europa die Entwicklung und Umsetzung von Projekten aller Größenordnungen.

Unsere Aufgabe ist es, den effizienten, sicheren Umgang mit Bitumen im Straßen- und Hochbau und in der Industrie zu fördern und so die Rahmenbedingungen für eine anhaltende Nachfrage nach Bitumen zu schaffen. Im Rahmen dieser Aufgabe stellen wir die erforderlichen Informationen zu allen Fragestellungen rund um Technik, Sicherheit und Gesundheit zur Verfügung. Darüber hinaus arbeiten wir gemeinsam mit Regierungsinstitutionen und Behörden an der Weiterentwicklung und Förderung von Prüfverfahren und Sicherheitsstandards, um in allen Bereichen des Umgangs mit Bitumen höchstmögliche Qualitätsstandards sicherzustellen.

News

Newsletter!

Bleiben Sie mit unserem Newsletter immer informiert.